Sanitiziationsverfahren


SAUBER. SICHER.
NACHHALTIG.
DISKRET.

    Sie möchten es schnell sauber? Schicken Sie uns eine unverbindliche und kostenlose Anfrage.

    Vorreiter SBL!

    Als erster saarländischer
    Dienstleister, setzen wir auf
    die Verwendung ozonisierten Wassers.

     

    Herkömmliche Reinigungsmittel erreichen oftmals keine ausreichende Desinfektion der Flächen. Zwar können sichtbare Verschmutzungen optisch verbessert werden, Gerüche und Keime bleiben jedoch weiterhin bestehen.

    Wir bieten Ihnen eine fachmännische Reinigung, bei der übliche Reinigungsunternehmen an ihre Grenzen stoßen und bedienen uns neuester Technologien - auf Basis stabilisierten ozonisierten Wassers -, um alle negativen Gerüche effektiv beseitigen zu können. 

    Einsatzorte:

    • Praxen
    • Kliniken
    • Heime
    • Wohnungen
    • Hotellerie
    • Müllsammelräume
    • Hygiene- und WC- Räume
    • uvm. 

    Vorteile:

    • Sicher und effektiv, ohne schädliche Gerüche, Gase oder giftigen Bestandteilen
    • Ozon-Wasserherstellung und Abfüllung an betriebsinterner Anlage (Keine Abfälle, wiederverwendbare Flaschen) 
    • Anwendung einer oxidierenden Lösung (sicher für Mensch, Tier und Umwelt)
    • Schützt Menschen mit Allergien oder Empfindlichkeiten (im Gegensatz zur konventionellen Reinigungschemie)
    • Die Desinfektion kann vor oder nach den Öffnungszeiten erfolgen. Selbst eine ungeplante Schnelldesinfektion in den Pausenzeiten ist unkompliziert möglich 

     

    Hierüber gelangen Sie zu unserer Umwelterkärung. 

     

    Verfahren und Wissenswertes:

    • Ozon ist das zweitstärkste Desinfektionsmittel der Welt 
    • Die Desinfektion wird mittels eines aus der Raumluft enthaltenen Sauerstoff Ozonkonzentrat vollzogen 
    • Das Ozon beseitigt Viren, Bakterien und Keime, indem es durch die Proteinhülle in den Nukleinsäurekern diffundiert und dort die virale RNA zerstört
    • Das erzeugte Ozon zerfällt nach der Behandlung wieder in Sauerstoff